Möglichkeiten der Stadtentwicklung  
 





durch Ankauf einer Teilfläche Lüneburger Str. 44, (bisher Stadtwerke/Polizei):

· Erweiterung Stellplatzfläche Taterhof

· Entschärfung des Bedienungsringes Höhe Taterhof

· Bau von Stadthäusern (Wohnen in der Innenstadt)

· gut eingefügte und zugleich exponierte Lage zweier denkmalgeschützter Häuser

· Wiederherstellung eines Parkgeländes mit exotischen Bäumen

= städtebaulicher Gewinn für Uelzen

WIR für Uelzen

Mai 2018